Parodontologie

Das Fundament schöner Zähne ist gesundes Zahnfleisch. Sobald schädliche Bakterien den Zahnhalteapparat durch Entzündungen schädigen und sich tiefe Zahnfleischtaschen bilden, ist dieses Fundament gefährdet. Zusätzlich stehen entzündliche Prozesse im Mund im Zusammenhang mit schweren Allgemeinerkrankungen. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Menschen mit Zahnfleischentzündungen zum Beispiel ein erhöhtes Risiko auf Schlaganfall, Herzinfarkt und Lungenentzündung haben. Das Risiko einer Frühgeburt bei Schwangeren ist bei vorhandener Zahnfleischentzündung sogar um das Siebenfache erhöht.

Um dem vorzubeugen, wird routinemäßig bei jeder Vorsorgeuntersuchung auch das Zahnfleisch sorgfältig untersucht. Bei Verdacht auf sehr aggressive Bakterien erfolgt zusätzlich ein bakterieller Abstrich und mikrobiologische Untersuchung im Speziallabor. Durch wissenschaftlich fundierte Behandlungsmethoden und moderne Apparatemedizin, kombiniert mit einer sorgfältigen Vor- und Nachbehandlung durch unsere spezialisierten Parodontalassistentinnen, kümmern wir uns um die Gesunderhaltung ihres Zahnfleisches.

Unsere Praxis erwarb die Qualifikation für den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie bereits 2001.

  • Zahnersatz

    Zahnersatz soll sich natürlich und harmonisch Ihrem Erscheinungsbild einfügen.

    weiterlesen
  • Bleaching

    Weiße Zähne wirken attraktiv, sympathisch und vital. Wir "zaubern" Ihnen in ca. 1,5 bis 2 Stunden natürlich weiße Zähne.

    weiterlesen
  • Prophylaxe

    Vorbeugen statt reparieren - das ist unsere Devise. Dafür steht Ihnen unser qualifiziertes Team zur Seite.

    weiterlesen